Sie sind Gast.     Benutzer     Benutzerkonto     Mein Dateibereich     Mein Journal     Private Mails     Login
Übersicht

Startseite
Aktuell
Projekt
Produkt
Coaching
Service
Links
Impressum


zum Instrument

 
 

Projekt > Google-Infos > Kosten-Nutzen-Analyse (KNA)
eine rein finanz-mathematische Methode auschließlich zur Bewertung von "harten" Faktoren
AutorIn : Kessler Joachim / Datum : 01.03.2005 19:54
Kommentare ansehen : (0)
 

die Kosten-Nutzen-Analyse (KNA) ist eine rein finanz-mathematische Barwert-Methode, die sich für eine Entscheidung auschließlich zur Bewertung von "harten" Faktoren = Zahlen eignet. Dabei wird es sehr schwierig alle Faktoren in geldwerte Nutzen / Kosten darzustellen bzw. gegenüberzustellen

easy-mind verwendet die Methode des Analytic Hierarchy Process (AHP) die Stärke des AHP liegt nun in der einfachen Möglichkeit, harte (z.B. Euros) und weiche Kriterien (z.B. Gefühle) gegeneinander abzuwägen und zu bewerten

mit Hilfe von easy-mind können Sie die harten Fakten = Zahlen, die Sie für die KNA gewonnen haben, als Input zusammen mit den weichen Kriterien "verheiraten" und bewerten


zum Instrument easy-mind

    Stimmt Ihr Bauchgefühl ? Testen Sie mal selbst - es macht Spass und ist spannend zugleich !

    Voll-Version
    aktivieren Sie die vorbereiteten Beispiele aus unserer Favoriten-Sammlung
    nach Login als kostenfrei registrierter Benutzer

Coaching & Moderation

    Nutzen Sie auch unseren persönlichen Service für Coaching & Moderation !

    Wir helfen Ihnen gerne bei der Formulierung & Auflösung Ihres konkreten Entscheidungsthemas


siehe auch

Quelle Projektmagazin

Kosten / Nutzen-Analyse


 

Powered by LDU 603
Seiten-Aufbau in 0.019 Sekunden
Top