Sie sind Gast.     Benutzer     Benutzerkonto     Mein Dateibereich     Mein Journal     Private Mails     Login
Übersicht

Startseite
Aktuell
Projekt
Produkt
Coaching
Service
Links
Impressum


zum Instrument

 
 

Projekt > Theorie > KNA - Kosten-Nutzen-Analyse
Einsatz der Kosten-Nutzen-Analyse zusammen mit dem Analytic Hierarchy Process
AutorIn : bucher / krauss / Datum : 18.02.2005 07:53
Kommentare ansehen : (0)
 
der output einer Kosten-Nutzen-Analyse (KNA)

kann sein

der input des Analytic Hierarchy Process (AHP)


Bei der Entscheidung über die Bewilligung eines Projekts ist ausschlaggebend, ob der erzielbare Nutzen die aufgebrachten Kosten rechtfertigt. Soweit der Nutzen in geldwerter Form messbar ist, z.B. durch Erträge aus dem Verkauf eines neuen Produktes, kann ein direkter Vergleich stattfinden. Gleiches gilt, wenn der Nutzen in Kosteneinsparungen besteht. Schwierig ist es, nicht-monetären Nutzen, wie z.B. den Image-Gewinn durch die Förderung eines Kulturprojektes, zu bewerten und den entstehenden Kosten gegenüberzustellen.


mehr siehe
Quelle Projektmagazin

Kosten / Nutzen-Analyse

Mehr demnächst auch hier

Die auschliesslich harten Fakten = Zahlen, die Sie aus der KNA gewinnen,
können Sie als Input gur mit den weichen Kriterien im AHP "verheiraten" und abwägen


 

Powered by LDU 603
Seiten-Aufbau in 0.022 Sekunden
Top