Sie sind Gast.     Benutzer     Benutzerkonto     Mein Dateibereich     Mein Journal     Private Mails     Login
Übersicht

Startseite
Aktuell
Projekt
Produkt
Coaching
Service
Links
Impressum


zum Instrument

 
 

Projekt > Konzepte > VHS-Workshop: Entscheidungen per Computer leicht gemacht
Anschreiben per email an Volkshochschulen in BRD, Österreich und Schweiz
AutorIn : Bucher / Kraus / Datum : 15.06.2004 13:31
Kommentare ansehen : (0)
 
Sehr geehrte/r VHS-Leiter/in | Fachbereich: kommunikation / soft skills / managment

zur Demo-Version

Wir möchten gerne ein absolut neuartiges Kurs-Angebot
den Teilnehmern Ihrer Volkshochschule anbieten. Gerne auch zur
internen Fortbildung Ihrer Mitarbeiter bzw. interessierter Kurs-Leiter
in Verband bzw. Geschäftsstelle

"easy-mind - kluge Entscheidungen per Computer leicht gemacht" (Dauer 4 Stunden)


Wir haben zwar in der Schule alle mal brav das ABC und das 1x1
gelernt. Aber die Probleme unseres Alltags durch Transparenz
und Effizienz überzeugend zu lösen, darüber wissen wir nur wenig.


Denn in der breiten Masse unserer Gesellschaft und Wirtschaft
fehlen elementare Grundkenntnisse über praktikable und
öknomische Methoden bzw. Instrumente zur Entscheidungshilfe.


Fast 2000 deutschsprachige Volkshochschulen in Europa wären ein
optimaler Multiplikator und Vorbild neue Fähigkeiten erfolgreich
zu vermitteln. Ich denke dabei an die Verdienste der VHSn im
Erlernen und Umgang mit dem Internet, um die Herausforderungen
unserer globalisierten Welt zu bewältigen.


Es würde uns freuen, von Ihnen auf jeden Fall ein kurzes Echo zu erhalten,
egal ob Sie unser Kursangebot bereits im WS 2004/05 oder erst später anbieten können.


damit Sie auf einen Blick erkennen, von was wir reden, finden Sie hier
eine Demo-Versionmit Kurz-Beispielen, des kostenlosenWeb-Instruments,
das wir in unseren Kursen bereits schon erfolgreich eingesetzt haben.

http://demo.easy-mind.de

u.a.:
- Partnerwahl Jörg oder Ingo ?
- Schwangerschaftskonflikt: Geburt oder Abbruch ?
- Kinderwahlrecht: ab Geburt oder durch Eltern ?
- Fall Hohmann: Auschluss oder Rüge ?


Tipp!
Um easy-mind möglichst schnell zu verstehen, wäre der Zeitaufwand für
beide am geringsten (max. 5 Minuten), wenn wir die Demo-Version
im Internet gemeinsam per Telefon durchsteppen könnten ?



Die ausführliche Kurslegende, Leitfaden und Voraussetzungen
dazu finden Sie unter

page.php?id=8


Wir haben den Kurs bereits mit Erfolg
an der VHS Pfaffenhofen schon einige Male durchgeführt:
siehe dazu Info beim Deutscher Volkshochschul-Verband:

http://vhs-dvv.server.de/servlet/is/13955


Eine Übersicht aller unserer bisherigen
Seminare / Kurse / Vorführungen und Referenzen
dazu finden Sie unter

list.php?c=seminare



Wir hatten im Frühjahr 2004 auf den beiden BAG-Tagungen in
BAG Mittelfranken und Oberbayern den anwesenden
VHS-Leitern die Methode "Analytic Hierarchy Process" (AHP)
und das Projekt easy-mind vorgeführt am Beispiel
einer Entscheidungssituation aus dem VHS-Alltag
"Anmietung eines weiteren Kursraums" .

http://vhs.easy-mind.de


Der AHP unterstützt praktische Fertigkeiten und Qualifikationen
im Bereich der Soft skills, Kommunikation, Moderation
zur Entscheidungs-Hilfe und -Ökonomie.

Kursleiter aus diesen Bereichen zur Fortbildung
sind uns ebenfalls gerne willkommen.

 

Powered by LDU 603
Seiten-Aufbau in 0.06 Sekunden
Top